Sie sind hier: Startseite

Datenschutz

Datenschutz bei Jörg Heinze Versicherungsmakler

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Webseiten von Jörg Heinze Versicherungsmakler. An dieser Stelle möchten wir Sie über den Datenschutz in unserem Unternehmen informieren. Selbstverständlich beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzgesetzes (BDSG) des Telemediengesetzes (TMG), der DSGVO und anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen.

Ihre an uns übermittelten Daten werden durch digitale Sicherheitssysteme verschlüsselt und an uns übertragen. Unsere Webseiten sind durch technische Maßnahmen gegen Beschädigungen, Zerstörung oder unberechtigten Zugriff geschützt.

Wenn Sie uns mit der Erbringung einer (Versicherungs)-Dienstleistung beauftragen und somit das Kontaktformular oder der Bitte um Rückruf ausfüllen, erheben und speichern wir Ihre persönlichen Daten grundsätzlich nur, soweit es für die Erbringung der Dienstleistung oder die Durchführung Ihres Anliegens notwendig ist.

Findet dann doch keine weitere Kontaktaufnahme statt, werden Ihre gesendeten Daten spätestens nach 14 Tagen vollständig gelöscht. Sollten Sie ein Angebot wünschen, werden Ihre Daten solange gespeichert bis das Angebot angenommen wird und zu einem Vertrag umgewandelt wird. Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich einer darüber hinausgehende Datenverwendung zugestimmt haben.

Gegenstand des Datenschutzes

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach DSGVO Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.

Allgemeine Datenschutzerklärung

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden. Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden gespeichert und an uns übertragen, wenn SIe diese im Kontaktformular eingeben. Auf unseren Webseiten werden Links zu Angebotsrechnern verschiedener Versicherer angeboten. Durch diese Links werden Sie über SSL-Verschlüsselte Leitungen auf die Webseiten der jeweiligen Versicherungsunternehmen weitergeleitet. Dort können Versicherungsprodukte berechnen und abschließen. Bitte seien Sie sich bewußt, dass die Daten bei den jeweiligen Versicherern für die Antrags / Vertragsabwicklung gespeichert werden. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Bitte beachten Sie!! Diese Webseite ist verschlüsselt, wenn Sie uns persönliche Daten per e-Mail übersenden, kann es jedoch sein, dass diese Übertragungen möglicherweise von Ihrer Seite her ungesichert erfolgen. Dritte könnten diese Informationen möglicher Weise einsehen oder verändern. Ihre Email wird unsererseits jedoch verschlüsselt von unseren deutschen Emailprovidern abgerufen.

Datenschutzerklärung für Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert.

Gegen die widerrechtliche Benutzung der Kontaktformulare durch Hacker und für die Optimierung der Webseite wird das Capture genutzt.

Datenschutzerklärung für Google Analytics

Unsere Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Deaktivierung von Google Analytics stellt Google unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ein Browser-Plug-In zur Verfügung. Google Analytics verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern. Diese ermöglichen eine Analyse der Nutzung unseres Websiteangebotes durch Google. Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Nutzung unserer Seiten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Ist die Anonymisierung aktiv, kürzt Google IP-Adressen innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, weswegen keine Rückschlüsse auf Ihre Identität möglich sind. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „Privacy Shield“-Abkommens und ist beim „Privacy Shield“-Programm des US-Handelsministeriums registriert und nutzt die gesammelten Informationen, um die Nutzung unserer Websites auszuwerten, Berichte für uns diesbezüglich zu verfassen und andere diesbezügliche Dienstleistungen an uns zu erbringen. Mehr erfahren Sie unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Datenschutzerklärung für Google AdSense

Unsere Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. GoogleAdSense verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden. Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datenschutzerklärung für Google +1

Unsere Website verwendet Social-Media-Funktionen von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Bei Aufruf unserer Seiten mit Google-Plug-Ins wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Google aufgebaut. Dabei werden bereits Daten an Google übertragen. Besitzen Sie einen Google-Account, können diese Daten damit verknüpft werden. Wenn Sie keine Zuordnung dieser Daten zu Ihrem Google-Account wünschen, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Seite bei Google aus. Interaktionen, insbesondere das Nutzen einer Kommentarfunktion oder das Anklicken eines „+1“- oder „Teilen“-Buttons werden ebenfalls an Google weitergegeben. Mehr erfahren Sie unter http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.
Quelle: Datenschutzerklärung von anwalt.de

Alle zuvor erwähnten Datenerfassungen werden nicht zu kommerziellen Zwecken genutzt. Die Auswertung dient allein der statistischen Aufbereitung und Verbesserung unseres Internet-Angebots. Nach dieser Auswertung erfolgt die Löschung der anonym erfassten Daten. Eine dauerhafte Speicherung ist ausgeschlossen und hat für unser Unternehmen keine Relevanz.

Nutzung von Social Plugins von Facebook

Unsere Webseiten nutzen keine Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com.

Auskunft- und Widerrufsrecht

Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die im Impressum angegebene Kontaktadresse. Wir stehen Ihnen jederzeit gern für weitergehende Fragen zu unserem Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung.

Urheberrecht

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen. Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.

Datenschutzbeauftragter

Die Bestellung eines Datenschutzbeauftragten laut Datenschutzgrundverordnung ist in dem Unternehmen Jörg Heinze Versicherungsmakler nicht notwendig, da die Anzahl der Mitarbeiter, die Daten automatisch verarbeiten oder die sensiblen Kundendaten bearbeiten, gleich „0“ ist. Alle weiteren Vorgaben / Empfehlungen des Datenschutzgesetzes zum Umgang mit sensiblen Kundendaten werden zum Beispiel durch das Verschlüsseln von Emails, Datenträgern, Datenbanken, mehrfachem Password Schutz von PCs, Laptops, externe Festplatten oder USB-Sticks, oder das Nutzen von aktuellen Virenprogrammen und Firewalls eingehalten.

Die durch Sie als Interessenten oder Kunden in Form von Antragsstellung oder Angebotsanforderung gewünschte Weitergabe von Kundendaten an die Versicherungsunternehmen erfolgt nur über SSL verschlüsselte Datenleitungen der Versicherer oder per verschlüsselte Email und auch nur dann, wenn Sie der Verarbeitung und Weitergabe zugestimmt haben. Das auch nur, wenn dies durch eine separate Datenschutzvereinbarung mit dem Kunden / Interessenten vereinbart wurde.

Beschwerdestelle Mecklenburg-Vorpommern

Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern
Heinz Müller
Lennéstraße 1, Schloss Schwerin
19053 Schwerin
Telefon: 0385/59494-0
Telefax: 0385/59494-58
E-Mail: info@datenschutz-mv.de

Homepage: http://www.lfd.m-v.de

Beschwerdestelle Bundesdatenschutzbeauftragter

Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Andrea Voßhoff
Husarenstr. 30
53117 Bonn
Telefon: +49 (0)228 997799-0
Fax: +49 (0)228 997799-550
redaktion@bfdi.bund.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Bitte bestätigen Sie Ihr ein Verständnis. Mehr erfahren